Plattform MetaTrader 5

Wie viel Kommission muss ich für das Traden über ein MT5-Konto zahlen?

Sie zahlen ungefähr 7 $ für jedes gehandelte Round Lot (mindesthandelbare Einheit). Wenn Sie wissen möchten, wie die ECN-Kommission kalkuliert wird, klicken Sie bitte hier.

Welche Spreads kann ich erwarten?

Unsere Spreads sind variabel und ändern sich in Abhängigkeit von den Marktbedingungen. Erfahren Sie hier, wie sich unsere Spreads gestalten können.

Wie logge ich mich ein?

In Ihrem MT5-Terminal:

1. Klicken Sie „Datei“ (File).
2. Klicken Sie „Login“.
3. Geben Sie Ihre Daten im neuen Feld ein. Die Daten sollten Sie per E-Mail erhalten haben.
4. Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie den richtigen, Ihrem Konto zugewiesenen Server ausgewählt haben.

Wie platziere ich eine Order?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten:

1. Drücken Sie F9.
2. Klicken Sie „Neue Order“ in der Symbolleiste.
3. Rechtsklicken Sie im Bedienfeld „Marktüberwachung“ auf das Instrument, das Sie traden wollen, wählen Sie danach „Neue Order“.
4. Oder doppelklicken Sie einfach in der Marktüberwachung auf das gewünschte Instrument.
5. Klicken Sie „Tools“, wählen Sie danach „Neue Order“.

Wie platziere ich eine vorgemerkte Order?

Nachdem Sie eine der oben beschriebenen Methoden zum Öffnen einer neuen Order verwendet haben, ändern Sie die Art der Order einfach von „Marktausführung“ zu „Vorgemerkt“. Ein Dropdown-Menü erscheint, mit dem Sie die Parameter Ihrer vorgemerkten Order definieren können.

Wie ändere oder lösche ich eine vorgemerkte Order?

Suchen Sie den Trade, den Sie löschen oder ändern möchten, im Terminal-Fenster (Trade-Leiste) unten im Bildschirm. Öffnen Sie den Trade durch Doppelklick. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Order löschen oder die Ausführungsparameter ändern können.

Meine vorgemerkte Order wurde nicht ausgeführt. Warum?

Die häufigste Ursache hierfür ist, dass Sie höchstwahrscheinlich nicht genug Mittel verfügbar haben, um den Trade auszuführen, sobald der Zielpreis erreicht wurde. Es könnte auch daran liegen, dass der definierte Preis noch nicht erreicht wurde und Sie noch etwas warten müssen.

Wie schließe ich eine Order manuell?

Sie können eine Order durch Doppelklicken der Order im Terminal-Fenster unten auf der Seite und anschließendes Auswählen des Punktes „Schließen“ schließen. Sie können auch den „X“-Button am rechten Rand der Orderliste klicken. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie das Feature „One-click-Trading“ aktiviert haben müssen, um eine Order auf diese Weise zu schließen.

Wie hoch ist mein Margin-Level?

Die Margin wird auf Grundlage einer sehr einfachen Formel berechnet: Margin = Tradevolumen/Kontenhebel. Wenn Ihr Konto auf USD läuft und einen Hebel von 200:1 besitzt, und Sie ein Lot erwerben möchten, wäre Ihre Margin 100.000/200 = 500 USD. Unsere Margin Call/Stop Out-Levels liegen bei unseren Pro-Konten bei 100/80.

Wo finde ich meinen Kontostand und meine Trade-History?

Im Terminal-Fenster unten im Bildschirm. In der „Trade“-Leiste sehen Sie Ihren aktuellen Kontostand, Ihre Vermögenswerte und das freie Margin Level. Wenn Sie eine komplette Übersicht über Ihre Trade-History wünschen, klicken Sie auf die „History“-Leiste. Hier finden Sie alle Ihre geschlossenen und offenen Trades in einer kleinen übersichtlichen Liste. Sie sehen auch die Details der Trades, einschließlich Datum und Uhrzeit, Volumen, Instrument, Eröffnungspreis, take-profit und Stop-Loss-Level, die Preise und Uhrzeiten beim Schließen eines Trades, Swap-fees und Gewinn. Vielleicht müssen Sie jedoch auch das Terminal-Fenster mit einem Rechtsklick öffnen und „Deals“ auswählen, um alle Details zu sehen.

Kann ich meine Trade-History exportieren?

Ja, das können Sie. Rechtsklicken Sie einfach im Terminal-Fenster und wählen Sie den Punkt „Bericht“ aus. Dann können Sie den Bericht im Excel- oder im HTML-Format generieren.

Warum kann ich meine Order nicht ändern?

Wenn Ihr „Order ändern“-Button grau unterlegt ist, kann das daran liegen, dass Sie die Werte für Stop-Loss/Take Profit zu dicht am aktuellen Preis festgelegt haben. Es könnte auch daran liegen, dass Sie versucht haben, diese Werte auf der falschen Seite des aktuellen Preises einzugeben. Denken Sie bitte daran, dass die Take-Profit-Werte unter und Stop-Loss-Werte über dem aktuellen Preis liegen müssen.

Mobile trading

Für Android und iOS jetzt auch verfügbar
Mehr erfahren

FX Choice News

16/09/2019Warning of potential volatility: 18-20 September
Mehr erfahren

Kundenbewertungen

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns mitzuteilen, wie wir es tun.
Mehr erfahren

Sofort 24/5 Support