Datenschutzrichtlinie

Der Schutz Ihrer Privatsphäre im Internet und Ihr Vertrauen sind für uns und den Erfolg unseres Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Wir erfassen Daten über unsere Nutzer und beschreiben hier, welche Arten von Informationen wir sammeln und wozu wir diese Daten verwenden. Sie erfahren ferner, wie Sie Informationen, die Sie uns anvertraut haben, ändern können. Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nur für unsere Website myfxchoice.com Gültigkeit besitzt. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung personenbezogener Daten und der Verwendung von Cookies einverstanden.

Die erfassten Daten

Wenn Sie ein Demo- oder Live-Konto bei uns eröffnen, werden die folgenden Informationen über Sie (Ihre Daten) erfasst und für administrative, dienstleistungsbezogene und/oder rechtliche Zwecke gespeichert:

  • Personenbezogene Daten, wie zum Beispiel Namen, Adressen, die persönliche Registrierungsnummer und E-Mail-Adressen usw. (personenbezogene Daten)
  • Finanzinformationen (Finanzinformationen) zur Einschätzung der Bonität
  • Informationen zum Besucherverhalten auf der Website und IP-Adressen

Ihre Daten werden gemäß den Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten und deren Verarbeitung, die in dem Land gelten, in dem FXChoice ansässig ist, gespeichert und vertraulich behandelt, wie im Folgenden unter „Weitergabe personenbezogener Daten“ näher erläutert wird.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Informationen zu erfassen. Ein Cookie ist eine Datei geringen Umfangs, die eine Website auf der Festplatte Ihres Computers speichert. Cookies dienen dazu, Aufzeichnungen über Ihre Besuche der Website zu führen. Cookies ermöglichen es uns, die Nutzung der Website komfortabler zu gestalten, indem wir z. B. Ihre Passwörter und Darstellungspräferenzen speichern und Ihnen so den Besuch verschiedener Bereiche, die nur Mitgliedern zugänglich sind, ohne erneute Registrierung ermöglichen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um die Aktivitäten auf der Website zu erfassen und Verbesserungen und Änderungen vorzunehmen in Abhängigkeit von der Beliebtheit der Bereiche der Website.

Wir verwenden keine Cookies, um Informationen abzurufen, die nicht ursprünglich in einem Cookie übermittelt wurden. Wir verwenden keine über Cookies übertragenen Informationen für direkte Werbe- oder Marketingzwecke ohne Ihre Zustimmung.

So verwenden wir die erfassten Daten

Wir erfassen sowohl die personenbezogenen als auch die anonymisierten Daten für verschiedene Zwecke.

Die Informationen werden wie folgt verwendet:

  • Um die Inhalte der Website zu verbessern
  • Um den Inhalt und/oder das Layout der Website für jeden einzelnen Nutzer individuell anzupassen
  • Um Benutzer über Änderungen der Website zu informieren
  • Um Newsletter oder Informationen über sonstige Gelegenheiten zu versenden, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sind Diese senden wir Ihnen nur zu, wenn Sie angegeben haben, dass Sie diese Informationen erhalten möchten.

Personenbezogene Daten werden von unseren Nutzern erhoben, wenn sie einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen oder bei der Beantragung eines Kontos Informationen zur Verfügung stellen. Wir beschränken die Erfassung personenbezogener Daten auf das Minimum, das erforderlich ist, um unser Unternehmen zu führen und Ihnen einen erstklassigen Service zu bieten.

Informationen zum Besucherverhalten beinhalten Angaben darüber, auf welche Webseiten unsere Benutzer zugreifen oder welche sie besuchen und wie viele Benutzer sich tagtäglich bei unserer Website anmelden. Diese Art von Informationen werden nur in aggregierter Form verwendet, so dass einzelne Nutzer nicht persönlich identifiziert werden können.
Wir können die erhobenen Daten ferner dazu nutzen, um Sie über neue verfügbare oder potenzielle Produkte oder Dienstleistungen, technische Probleme, Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder Änderungen des Kontos und ähnliche Zwecke auf dem Laufenden zu halten.

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse unter Umständen in Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen (einschließlich aller Marketingkampagnen in Zusammenhang mit diesen Produkten oder Dienstleistungen). Wenn Sie kein Interesse an derartigen Marketinginformationen haben, kontaktieren Sie uns bitte per Live Chat oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln, und dürfen Ihre Daten ohne stichhaltigen rechtlichen Anlass nicht weitergeben oder verwenden.

Diese Schutzverpflichtung bezieht sich auf sämtliche Ihrer Daten, daher werden diese nur dann an Dritte, wie z. B. Verwaltungs- oder Justizbehörden, weitergegeben, wenn wir dazu nach geltendem Recht verpflichtet sind oder wenn Sie Ihre schriftliche Zustimmung zu einer solchen Weitergabe erteilt haben. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen oder ihren Umfang jederzeit ändern.

Unbeschadet des Vorstehenden können wir die folgenden Informationen weitergeben:

  • Allgemeine Kundendaten wie Name, Adresse und persönliche Registrierungsnummer an Unternehmen, die für uns Verwaltungsaufgaben wahrnehmen.
  • Allgemeine Kundendaten über Firmenkunden an Finanzinstitute, die dem Berufsgeheimnis unterliegen, zu Marketing- und Beratungszwecken.

So ändern/berichtigen Sie Ihre Daten

Sie können Ihre Daten auch in Eigeninitiative ändern, indem Sie die Seite „Profil bearbeiten“ aufrufen, die Sie im Hauptmenü unseres Mitgliederbereichs finden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, können Sie sich jederzeit über das Kontaktformular an uns wenden oder uns anrufen unter +501 227 27 32.

 

Einfache Einrichtung
So leicht und schnell können Sie ein Konto eröffnen und die Tradingsoftware installieren

Mobile trading

Für Android und iOS jetzt auch verfügbar
Mehr erfahren

FX Choice News

24/06/2019Update MT4 before 1 July
Mehr erfahren

Kundenbewertungen

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns mitzuteilen, wie wir es tun.
Mehr erfahren

Sofort 24/5 Support