Vergütungsmodelle

Vergütungsmodelle

Wir von FXChoice heißen jeden willkommen, der unserem stetig wachsenden Affiliate-Netzwerk beitreten möchte. Unsere Partner profitieren von unseren flexiblen Vergütungsmodellen, und die Kunden, denen wir empfohlen wurden, profitieren von unserem fairen und stabilen Trading-Umfeld.

Es gibt drei einzigartige Vergütungsmodelle, aus denen Sie auswählen können: volumenbasiert, CPA und Hybrid.

Volumenbasiertes Modell

Über volumenbasierte Modelle ist zu sagen, dass diese progressiv aufgebaut sind. Je höher das Volumen ist, das von den von Ihnen geworbenen Kunden generiert wird, desto höher ist letztendlich Ihre finanzielle Vergütung. Das volumenbasierte Modell unterscheidet sich für Pro Konten und Classic Konten:

Classic Konten

Progressives Spread-Sharing

Bei uns können Sie über 28 Währungspaare traden. Wenn Ihre Kunden hauptsächlich exotischere Paare und „kleine“ mit „großen“ Währungen handeln, ist dieses Modell für Sie ideal. Sie erhalten einen bestimmten Teil der Gebühr, und zwar bei jedem platzierten Trade. Potentiell können Sie bis zu 50 Prozent des Spreads für alle Währungspaare erhalten. Der Spread-Anteil, den Sie erhalten, erhöht sich proportional zum von Ihren Kunden generierten Volumen.

PRO-Konten

Für PRO-Konten bieten wir ein progressives Kommissions-Sharing an. Es ist weit verbreitet unter Retail-und institutionellen Brokern. Ihre Kommission hängt vom Volumen ab, das Ihre Kunden auf Ihren Konten generieren.

CPA

Wenn Sie sich nicht auf volumenbasierte Modelle festlegen möchten, können Sie unser direkteres CPA-Modell wählen. Auf diese Weise erhalten Sie eine Vergütung, sobald Ihre Kunden ein Konto mit freien Mitteln eröffnen und ein bestimmtes Volumen erreichen. Ihre Mindestvergütung beträgt 25 $ für jeden von einem eingeführten Kunden eingezahlten $ 100. Die Maximalvergütung beträgt 1000 $ für jeden geworbenen Kunden, sollte Ihr eingeführter Kunde $ 4000 in einer Rate einzahlen.

Hybrid-Modell

Wenn Sie einen Kompromiss zwischen der volumenbasierten Vergütung und der CPA-Vergütung wünschen, ist unser Hybrid-Modell ideal für Sie. Bei diesem Modell erhalten Sie eine Vergütung für neue Kunden wie im CPA-Modell; gleichzeitig erhalten Sie eine Kommissionsvergütung wie im volumenbasierten Modell, solange Ihre Kunden bei uns traden. Die festen Prämien für die Vermittlung neuer Kunden (CPA-Teil) sowie die Kommissionsvergütung für das von Kunden in diesem Modell generierte Volumen sind etwas geringer als bei den ursprünglichen Modellen, aber die Kombination der beiden Vergütungsquellen macht dieses Modell äußerst effektiv.

Kommissionsvergütung für das Traden von anderen Instrumenten (außer FOREX)

Alle Indizes und Rohstoffe CFDs unterliegen einer 25% Spreizprovision.
Fangen Sie an, zu verdienen

 

Einfache Einrichtung
So leicht und schnell können Sie ein Konto eröffnen und die Tradingsoftware installieren