MT4 vs. MT5: der Vergleich

Sowohl Metatrader 4 als auch Metatrader 5 (oder kurz MT4 bzw. MT5) wurden von Metaquotes entwickelt, einem Unternehmen, das in der Finanzindustrie tätig ist. Beide Plattformen wurden für Einzeltrader entwickelt, die am Forex-Markt spekulieren wollen. Sie nutzen die Programmiersprache MQL und sind daher sehr stabile Programme, die eine nahezu unbegrenzte Bandbreite an maßgeschneiderten Expertenratgebern und Indikatoren bieten (obwohl jede der Plattformen über andere Versionen davon verfügt, die nicht miteinander kompatibel sind).

Wie Sie sicher bereits vermutet haben, ist MT5 der Nachfolger von MT4. Dennoch ist MT4 nach wie vor die beliebteste Tradingplattform, weil Trader sich nur sehr ungern von der ihnen bekannten und erprobten MT4-Plattform trennen.

Da Sie jedoch diese Seite lesen, haben Sie wahrscheinlich einige Fragen und wollen sich informieren, bevor Sie entscheiden, welche Plattform Sie nutzen wollen. Nachstehend finden Sie daher die wesentlichen Fakten über beide Plattformen.

MT4 vs. MT5: die Unterschiede

Einer der ersten Unterschiede, die ins Auge stechen, ist die größere Bedienungsleiste bei MT5: die Knöpfe sind größer und einfacher zu bedienen. Dies begrenzt jedoch die Chartanzeige, weswegen die Tools für das Fibonacci-Retracement bei MT5 weniger präzise sind- wenn Sie also ein Fan von Fibonacci sind, wäre MT4 wahrscheinlich Ihr Mittel der Wahl. Wenn Sie jedoch ein einfach zu bedienendes Interface mit einem guten Layout bevorzugen, gefällt Ihnen möglicherweise die Nachfolgeversion MT5 besser.

Außerdem sollte nicht außer Acht gelassen werden, dass MT5 sehr viel mehr Platz auf der Festplatte Ihres PC oder VPS benötigt als sein Vorgänger- und zwar mehr als das Dreifache, was den Zeitaufwand für Download und Installation sowie die VPS-Gebühren unter Umständen wesentlich beeinflusst. MT4 ist die „schlankere“ Variante, bietet aber gleichzeitig viele der Funktionen von MT5, weswegen es für Trader, die eine agilere Plattform wünschen, womöglich die bessere Option ist.

Nichtsdestotrotz bietet MT5 einige wesentlich bessere Eigenschaften, einschließlich ausgereifterer Analyseinstrumente und Diagramme, einer größeren Zahl von Timeframes und, ganz allgemein, mehr Trading-Instrumente und –methoden.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen, sollten Sie jedoch Fragen haben, stehen wir Ihnen in unserem Live Chat jederzeit mit fachlichem Rat zur Auswahl Ihrer Tradingplattform jederzeit zur Verfügung.

MetaTrader 5 MetaTrader 4
Offene Orders 6 4
Markttiefe
Technische Indikatoren 38 30
Grafische Objekte 44 31
Timeframes 21 9
Wirtschaftskalender
Integrierter MQL5.Community Chat
Strategietester
  • Multi-threaded
  • Multi-Currency
  • Real Ticks
Single-threaded
Hedging

 

Einfache Einrichtung
So leicht und schnell können Sie ein Konto eröffnen und die Tradingsoftware installieren